GIS-Schulungen (Geographische Informationssysteme)

Ziel der GIS-Schulung und Inhalte:

Ziel der GIS-Schulung ist es, die Grundlagen geographischer Informationssysteme kennenzulernen und sich mit unterschiedlichen Datenformaten vertraut zu machen. Grundlegende GIS-Konzepte, die Bedeutung von Geodatenbanken, das Erstellen einfacher Karten, das Analysieren raumbezogener Informationen und Prozesse sowie das Editieren von Geodaten werden den Teilnehmern vermittelt. Zusätzlich werden bekannte Open-Source-Programme vorgestellt und am Beispiel von QGIS (ehemals Quantum-GIS) vertieft. Dabei wird die Bedienung von Oberflächen sowie das Einbinden und Editieren von Vektor- und Rasterdaten geübt.

Grundlagen Geoinformationssysteme (GIS)

Einführung in Geographischen Informationssysteme

  • Was ist ein GIS?
  • Nutzen/Entwicklung/Trends von GIS
  • MEVAP-Prinzip
  • GIS-Software
  • Anwendungsbereiche eines GIS

Grundlagen Geoinformationssysteme mit ArcGIS Pro /QGIS

  • Einführung ArcGIS Pro/QGIS
  • MEVAP-Prinzip in ArcGIS
  • Einführung ArcGIS-Plattform/ ArcGIS-Technologie
  • Installation und Konfiguration von ArcGIS Desktop
  • Einführung in ArcCatalog – Benutzeroberfläche

Einführung ArcGIS PRO

  • Vektordaten
  • Rasterdaten
  • Kartenfenster
  • Datenrahmen
  • Layerprinzip
  • Metadaten
  • Attribut-Tabellen (Attribute, Datentypen)
  • Feldfunktionen (Feldberechnungen, Geometrie-Berechnen, Feldstatistik)
  • attributive Abfragen
  • Arbeit mit Koordinatensystemen
  • PunktFeatures erstellen aus Sachdaten (XY-Tabelle…)

Geodatenbanken in ArcGIS

  • Grundlagen der Geodatenbanken
  • Grundbegriffe der Geodatabasearten
  • Unterschied zu Shapefile Migration von Shape-Dateien und andere Geodaten
  • Anlegen von Datenbankstrukturen
  • Spatial Reference richtig nutzen
  • Rasterdaten in der Geodatabase
  • Anlegen und verwenden von Attributdomains
  • Anlegen und verwenden von Subtypes
  • Analyse räumlicher Beziehungen
  • lagebezogene Abfragen
  • Topologie in Geodatenbanken

Anbindung von Fremddaten

  • Verknüpfungen von Tabellen (Joins)
  • Beziehungsklassen in Geodatabases

Geodatenbanken in ArcGIs und QGIS

  • Kartografie in der Geodatabase
  • Planung und Konzeption einer Geodatenbank
  • Kartographie Referenzsysteme (Gauß-Krüger/ UTM)
  • Georeferenzierung Rasterdaten
  • Umprojizieren von Vektordaten

Einführung Open Source Software (QGIS)

  • Benutzeroberfläche
  • Implementierung Daten
  • Arbeiten mit Datentypen
  • Anpassen Layersymbologie
  • Editieren von Vektorlayern und Attributtabellen
  • Analysen
  • Erweiterung von QGIS mit Plugin-Manager
  • Erzeugen eines Drucklayouts mit dem Print Composer
  • Einbinden von Photos
  • Attributdomains
  • Subtypes in QGIS

 

Anmeldung und persönliche Beratung:

Gerne beraten wir Sie, welche Inhalte für Sie passenden sind:

Tel. +49 1573 6123 546 oder per E-Mail: info@flying-detection.de

Die GIS-Schulungen können individuell gebucht werden (Einzel-Schulung oder für Gruppen, Dauer der Schulung, Inhalte etc.).

Schulungsort nach Absprache oder auch online.

 

Schulungen mit Partner

 

Mit Fokus auf ArcGIS Produkte, basieren unsere Kurse auf die umfangreiche Erfahrung in GIS Training. Wir blicken auf mehr als 15 Jahre Erfahrung bei der Unterstützung von Studenten rund um die Welt. Wenn Sie Interesse haben, fragen Sie nach!

 

 

Weitere Schulung: